Uncategorized

Longchamp meets Alexa Chung

November 28, 2013

Image and video hosting by TinyPic

vor ein paar Jahren wurden die Longchamp Le Pliage Taschen ja bis ins Unendliche gehypt. Da war ich gerade noch in der Schule und empfand es als großes Muss meine Schulsachen in einer Longchamp Le Pliage Tasche durch die Gegend zu tragen. Die Tasche haben mich vor allem durch ihre Schlichtheit begeistert und ihr Fassungsvermögen, aber auch der Nylon-Stoff war unheimlich pflegeleicht und praktisch.  Nach und nach sind die Taschen, aber immer mehr von der Bildfläche verschwunden. Auch bei mir sind die Taschen in Vergessenheit geraten und wurde schon lange nicht mehr ausgeführt. Nun habe ich aber die Pressemitteilung von Longchamp erhalten, die sich in ihrer Frühjahr/Sommer Kollektion 2014 mit Alexa Chung schmücken. Das internationale It-Girl ist wohl jedem von uns bekannt und ihr Stil ist einfach unvergleichbar. Aber Alexa Chung sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch als DJ, Journalistin und TV-Moderatorin in London und New York unterwegs. Zusammen kamen Alexa Chung und Longchamp bei einer Flagship Store Eröffnung von Longchamp und kurz danach wurden die Kampagnenbilder auch schon in Saint Tropez geschossen. Longchamp verkörpert Luxus, der in den Alltag einer weltoffenen Frau integriert werden soll. Alexa passt da mit ihrer Klugheit, ihrem Sinn für Mode genau rein, denn sie unterliegt nicht dem Zwang den neusten Trends zu folgen. Geshootet wurde die Kampagne von dem Fotografen Max Vadukul, der auch die vorherigen Kampagnen geshootet hat. In der Kampagne geht es aber natürlich nicht nur um Alexa. Co-Star ist die Le Pliage ® Cuir, die in wunderschönen sommerlichen Farben herauskommt und meine Leidenschaft für Longchamp wieder neu entfachen könnte. 

 Image and video hosting by TinyPic

You Might Also Like

  • Flausenfee November 28, 2013 at 7:12 am

    Vielen Dank für die Info. Für schöne Taschen in tollen Farben kann ich mich auch immer wieder begeistern 🙂

  • Katharina Siekmann November 28, 2013 at 8:02 am

    Du sagst es, diese Taschen wurden so sehr gehypt. Aus diesem Grund habe ich mir nie eine gekauft. 😉 Ein schöner Post!

    Liebe Grüße von Katharina von <a href="http://www.catousfashionblog.blogspot.de>catou</a&gt;

  • germangreeneyedmonster November 28, 2013 at 8:29 am

    spontan in die gelbe verliebt…wenn nur der Preis nicht wäre. Besitze übrigens sehr viele "klassische" Pliages und finde sie eigentlich zu zeitlos um aus der Mode gekommen zu sein.

  • Coco Colo November 28, 2013 at 10:51 am

    Bei mir liegen auch noch welche rum und für die Uni benutze ich sie auch noch ab und zu… sie sind einfach praktisch…
    Die rote Tasche ist super schön!!

    http://coco-colo.blogspot.de/

  • Julia November 28, 2013 at 11:02 am

    Ich gebe ja zu, ich habe meine Pliage weiterbenutzt und finde sie für die Uni einfach perfekt, weil viel reinpasst und sie sehr robust ist. Dass es jetzt eine Kollektion mit Alexa Chung gibt freut mich natürlich umso mehr 🙂

  • Alice D. November 28, 2013 at 10:16 pm

    Die Frau Chung finde ich nicht so interessant, aber die Taschen – hach, toll! Entgegen aller Trends trage ich aktuell eine Pliage und finde sie sehr praktisch und schön;)
    LG

  • YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?