Berlin Fashion Uncategorized

Daily Outfit: Auf den Dächern von Berlin

Februar 24, 2014
Image and video hosting by TinyPic 
auch wenn ich mich am Wochenende nicht so wunderbar gefühlt habe, musste das gute Wetter genutzt werden um Bilder schießen zu gehen. Ich bin so froh, dass der Frühling bei uns Einzug hält und ich kann es kaum erwarten bis die Bäume langsam ihre Knospen bekommen. Wie schön es dann erst sein wird, wenn die Bäume wirklich von grünen Blättern geziert sind. Auf diesen Moment fiebere ich jedes Jahr aufs Neue hin! 
Mantel: Kiomi I Top: H&M I Strickjacke und Jeans: Esprit I Schuhe: Vagabond I Tasche: Mynuka I Fotos: Felix Neumann Photography
Image and video hosting by TinyPic
Aber zurück zum Outfit! Ich wollte Euch gerne ein paar Neuheiten aus meinem Kleiderschrank zeigen und zwar sind das die bunten Schnürschuhe von Vagabond, die ich mit meiner neuen Jeans von Esprit kombiniert habe. Dazu trage ich auch eine neue Cashmere Strickjacke, die ebenfalls von Esprit ist, allerdings habe ich den Moment verpasst meinen Mantel auszuziehen. Es könnte aber auch daran gelegen haben, dass ich Angst hatte das mein Fotograf gleich vom Dach fällt.
Image and video hosting by TinyPic
Ich habe schon lange keine richtige Jeans mehr angehabt, da ich generell nur zu Hosen greifen. Irgendwie habe ich mich früher in den festen Denim Stoff so unbeweglich gefühlt, aber jetzt mag ich sie plötzlich sehr gerne! Eine Jeans sollte man wahrscheinlich auch im Schrank haben.
Image and video hosting by TinyPic
Altbewährte Lieblingsstücke wie Tasche und Mantel kamen auch zum Einsatz. Ich mag die Farbkombination von Allem sehr gerne. Da das Outfit grundsätzlich sehr schlicht ist habe ich bewusst zu den bunten Vagabond Schuhen gegriffen und die Tasche war dazu einfach am Stimmigsten. 
Wie gefällt Euch das Outfit?
In Kooperation mit Sarenza

You Might Also Like

  • fashion-meets-art Februar 24, 2014 at 8:04 am

    sieht super aus! die schuhe sind toll!
    auch die location ist passend.
    hab einen tolle woche, alles liebe!
    Maren Anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    • Lisa Februar 24, 2014 at 6:50 pm

      danke du liebe 🙂

  • Viola Februar 24, 2014 at 8:46 am

    Richtig toll! Ich liebe deine Tasche ♥

    • Lisa Februar 24, 2014 at 6:50 pm

      danke du liebe 🙂

  • Farina Februar 24, 2014 at 9:56 am

    Ein tolles Outfit. Die satten Farben werden durch diese hammer Schuhe total gut aufgewertet. An sich sieht es total bequem aus, aber trotzdem schick. Die Location ist sowieso cool, auf Dächern fotografieren muss ich auch mal. Nur wie bist du da hoch gekommen? 🙂
    Liebst,
    Farina

    • Lisa Februar 24, 2014 at 6:51 pm

      da wohnen die Eltern von meinem Freund und da gibt es eine Luke samt Leiter 🙂

  • Anna im Wunderland Februar 24, 2014 at 11:03 am

    Die Schuhe sind wirklich wunderhübsch und geben dem Outfit irgendwie den Kick:)

    • Lisa Februar 24, 2014 at 6:50 pm

      War Liebe auf den ersten Blick 🙂

  • Miriam Februar 24, 2014 at 11:22 am

    ohh tolle fotos! der mantel ist traumhaft <3

    • Lisa Februar 24, 2014 at 6:49 pm

      danke, ist ein echtes lieblingsgeil 🙂

  • Doris Weber Februar 24, 2014 at 2:58 pm

    Tolles Outfit! Die Tasche finde ich besonders schön!

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    • Lisa Februar 24, 2014 at 6:49 pm

      danke du liebe <3

  • Lavinka Februar 24, 2014 at 5:07 pm

    die Fotos sind wahnsinnig toll geworden.

    • Lisa Februar 24, 2014 at 6:49 pm

      danke da freut sich mein felix garantiert 🙂

  • rocking lace Februar 24, 2014 at 6:17 pm

    Die cardi ist super. Ich habe mir gerade eine ähnliche gekauft. In der hm männerabteilung. Kaum zu glauben. Die hat aber auch noch eine Kapuze.

    • Lisa Februar 24, 2014 at 6:49 pm

      ich mag es total wenn sie so wasserfallartig fallen 🙂

  • Saboura Februar 24, 2014 at 6:29 pm

    Dein Outfit gefällt mir sehr gut! Und deine Tasche, ist einfach zum dahin schmelzen, die Farbe ist so toll,ich will sie 🙂

    Liebst Sabrin

    • Lisa Februar 24, 2014 at 6:48 pm

      die ist wirklich toll, leider etwas zu klein für Uni und Co, aber perfekt für den Alltag 🙂

  • Rothaariges Februar 24, 2014 at 8:22 pm

    Wow, Lisa! Von dem tollen Outfit, was ganz meinen Geschmack trifft, mal ganz abgesehen – du siehst so vital und schön auf den Bildern aus. Super schöne Frau!

    • Lisa Februar 24, 2014 at 9:29 pm

      ah!!! das hat mich so gefreut zu lesen!!! du bist so lieb!!! <3

  • Histamin and other food stories Februar 25, 2014 at 9:47 am

    super schönes outfit & sehr schöne location für die bilder!!
    liebe grüße
    laura&nora

  • Carla Februar 25, 2014 at 10:37 am

    Der Mantel ist richtig toll, genau das Richtige um die Sonne zu begrüßen – ENDLICH wieder Sonne ;)!

  • christine polz Februar 25, 2014 at 11:04 am

    So über den Dächern Fotos zu machen, ist gerade bei so tollem Wetter echt schön! 🙂

  • Perfectionisshit Februar 25, 2014 at 6:36 pm

    oh dankeschön ♥
    sehr schönes outfit!

  • Isa Februar 25, 2014 at 7:34 pm

    Dankeschön 🙂
    Schöne Location um Outfits zu fotografieren <3

  • jule Februar 25, 2014 at 7:36 pm

    das ist eine sooo soo coole kulisse :))!!!! wie cool muss es sein
    im sommer mit seinen freunden darauf zu entspannen und den sonnenuntergang zusehen *.*
    dein outfit gefällt mir auch sehr..total locker und lässig 🙂
    lg ;**

  • ina Februar 25, 2014 at 8:05 pm

    Ich musste bei deinem Titel irgendwie daran denken, wie wir damals als Kinder auf die Garagendächer geklettert sind 😀 Aber schönes Outfit! Mir gefällt vor allem die Kombination der zwei Längen des Cardigans und Mantels gut 🙂

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

  • Celebrities and Fashion (by Hannah Aspropoulos) Februar 25, 2014 at 8:07 pm

    Total schöne Fotos. Das Wetter spielt aber momentan auch einfach mit ich bin soo froh über den Frühling. Dein Outfit gefällt mir gut, besonders der Mantel ist toll! 🙂

    http://celebritiesandfashionnews.blogspot.de/

  • Kinga Ovari Februar 25, 2014 at 10:37 pm

    Wenn alles gut läuft, dann werde ich ab Oktober auch in Berlin leben… ich plane es zumindest so und bin total aufgeregt deswegen *.* Geile Fotos wow *.*
    Bei mir läuft grade ein Gewinnspiel, ich würde mich freuen, wenn du vorbeischauen würdest 🙂 Es gibt nämlich eine schicke Tasche von Rosewhosale zu gewinnen 🙂
    http://coldinvitation.blogspot.com
    <3

  • Katharina Februar 26, 2014 at 11:19 am

    Ich mag dieses lässige Outfit, vor allem deine neue Jeans ist toll.
    Liebst
    Katharina

  • Anonym Februar 26, 2014 at 12:40 pm

    wie immer ein klasse Outfit 🙂
    Hast du von der Hose die Artikelnummer?
    LG

    • Lisa Februar 26, 2014 at 9:08 pm

      ist ausverkauft :/

  • Neon Gold Februar 26, 2014 at 7:37 pm

    geile schuhe! tolle tolle fotos 🙂

  • hey_pennylane_ Februar 26, 2014 at 7:50 pm

    Wunderbare Fotos! Und ich beneide dich soooo sehr, dass du in Berlin lebst!! Ich liebe diese Stadt (genauso wie Köln) und ich vermisse sie jetzt schon wieder furchtbar, obwohl ich erst anfang des Monats dort war. Berlin hat wirklich ein ganz eigenes Lebensgefühl und es ist immer so viel los, ich liebe das,ich olles Dorfkind! 🙂

    http://hey-pennylane.blogspot.de

  • Stella Scarlett Rose Februar 26, 2014 at 9:37 pm

    Ich vermisse Berlin sooo sehr! Tolles Outfit – dein Mantel ist wunderschön!

    http://www.sugarpopfashion.com

  • Isa Machado Februar 26, 2014 at 11:01 pm

    You look fantastic dear! 😉

    Tic-Tac Living

  • Malika Sarina Februar 27, 2014 at 3:20 pm

    Das Outfit ist toll, aber wie zur Hölle kommst du da auf's Dach??? 😀

  • Blaubarschmaedl März 2, 2014 at 12:48 pm

    Was für ein schönes Outfit! Jedes Teil wäre ein Lieblingsteil, vor allem die Sneaker. Perfekt kombiniert und die Fotokulisse gefällt mir megagut <3
    Liebe Grüße, Chrissie.

  • Ronja März 8, 2014 at 5:50 pm

    Das ist wirklich ein wunderschönes Outfit 🙂 Und tolle Location ;)!
    Lg Ronja

  • YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?