Berlin Fashion Uncategorized

Nike Pro Bra oder auch Lisa beim Sport.

Juli 17, 2014
Image and video hosting by TinyPic
im Rahmen der Fashion Week durfte ich letzte Woche zusammen mit Nike trainieren um fit für die Fashion Week zu werden. Man rennt ja nur von A nach B und dafür braucht man auf jedenfall Ausdauer. Das Training wurde direkt damit verbunden den neuen Nike Pro Bra zu testen. Ich hatte Euch hier ja schon über den Bra berichtet und war richtig froh ihn testen zu dürfen. 
Image and video hosting by TinyPic
Gerade wenn man eine große Oberweite hat ist ein Sport BH sehr wichtig! Viele Sport BHs halten einfach nicht wirklich gut und wenn man nicht einen verlässlichen Begleiter hat, macht der Sport keinen Spaß mehr. Ich durfte ein Personal Training zusammen mit der lieben Kerstin machen, aber zuerst wurde ich ausgemessen. Das war auch definitiv nötig, denn ohne das Ausmessen hätte ich zur falschen Größe gegriffen. Nachdem die Größe feststand habe ich mich für einen Bra mit eingearbeiteten Cups entschieden. Ich mag es nicht so, wenn die Brust platt gedrückt wird und das passiert hier definitiv nicht. Mittlerweile habe ich den Bra zusammen mit der Kerstin getestet, beim Laufen und noch einmal im Fitnessstudio. Ich kann mich nicht beklagen und bin super zufrieden. 
Image and video hosting by TinyPic
Der Bra sitzt bombenfest und ist angenehm zu tragen. Beim Training merkt man ihn so gut wie gar nicht, ich möchte auf keinen Fall irgendwo ständig rumzuppeln müssen. Er erfüllt alle meine Anforderungen an den perfekten Sport BH. Wenn ich nach einem Manko suchen müsste, dann würde ich vielleicht kritisieren, dass er nicht so einfach anzuziehen ist. Der Bra hat keine Öffnung hinten und man muss ihn über den Kopf streifen. Ihr kennt vielleicht das Problem, dass sich dabei meist alles verdreht und man erstmal kämpfen muss, damit er da sitzt wo er hin soll. 
Image and video hosting by TinyPic
Mich hat momentan ja eh das Sport Fieber gepackt und ich versuche derzeit 4-5 x Woche Sport zu machen. Dabei ist egal, ob im Fitnessstudio oder im Tiergarten. Ich dachte auch eigentlich ich wäre schon fiter geworden, aber beim Training bin ich ordentlich ins Schwitzen gekommen. No pain, no gain heißt es ja so schön und ich werde fleißig weiter trainieren und wer weiß vielleicht schaffe ich es ja irgendwann zu meiner Traumfigur. Ich habe auch schon überlegt mehr Zuhause zu trainieren, denn manchmal ist es wirklich schwer den Weg ins Fitnessstudio auf sich zu nehmen. 
Image and video hosting by TinyPic
Wir haben zwar schon seit einiger Zeit im Schlafzimmer ein Fahrrad als Hometrainer zu stehen, aber der Sattel ist absolut unbequem. Lustig fände ich ja ein Trampolin! Wer liebt es nicht Trampolin zu springen und neben dem Spaß auch noch Kalorien zu verbrennen? Ich habe auch schon ein kleines Trampolin hier im Netz gefunden, dass nicht allzu teuer ist. Hat jemand von Euch bereits ein Trampolin Zuhause? Springt ihr fleißig oder ist es doch eher ein Staubfänger. 
Image and video hosting by TinyPic
In Kooperation mit Nike

You Might Also Like

  • OneMoment Juli 16, 2014 at 6:46 pm

    TOller Post!

    • Lisa Juli 16, 2014 at 7:36 pm

      danke <3

  • Marie Juli 16, 2014 at 7:07 pm

    Dass passt ja super, dass du grade jetzt über die Sport-BHs schreibst, ich brauche dringend neue und habe auch schon mit diesem geliebäugelt. Ich mochte es allerdings bisher lieber, wenn die Brust platt gedrückt wird 😉 Hast du denn jetzt nach dem Ausmessen eine andere Größe als deine normale BH-Größe genommen?

    • Lisa Juli 16, 2014 at 7:37 pm

      na da findest du ja dann auch das richtige Modell 🙂 Ja eine Nummer kleiner habe ich genommen (vom Umfang), aber so richtig ausgemessen hatte ich das vorher auch nie.

  • Elena Juli 16, 2014 at 8:44 pm

    Sport macht einen echt glücklich! Und du siehst sehr glück aus!
    ♥ Elena
    Sometimes fabulous

  • Lisa Juli 16, 2014 at 9:08 pm

    oh ja, ich hatte meinen Spaß 🙂

  • Majbritt H. Juli 17, 2014 at 7:07 am

    Ich hatte früher mal ein großes Trampolin zuhause und bereue es mittlerweile es weggegeben zu haben! Es hat unglaublich Spaß gemacht und war wirklich ein Ganzkörperworkout!
    Und ich glaub, ich sollte vielleicht mal einen Nike-BH ausprobieren, die von H&M sitzen immer so unschön.

  • Fiona Juli 17, 2014 at 8:26 am

    Meine Eltern haben auch ein bzw sogar zwei Trampolins (ist das der Plural?!) zu Hause. Eines für draußen, eines für drinnen. Im Sommer wird auch ganz fleißig gesprungen und nun ja auch ne Menge Schmarrn drauf gemacht 😉 Das kleine wird allerdings schon länger nciht mehr so ausgiebig genutzt… =(

    Sieht auf jeden Fall nach einem gelungenen Tag aus für dich! Siehst richtig fröhlich aus 😉 Und ich werde wohl dann doch mal im Nike-Store vorbeischauen und mich beraten lassen, wenn es den Bra auch im schönen Bayern mal gibt =D

    Viele Grüße,
    Fiona

  • rocking lace Juli 17, 2014 at 8:41 pm

    Ich bin ja ein adidas Kind aber das hört sich hier ja alles sehr gut an. Ich finds cool das du so krass trainierst. Ich hab das selbe Ziel wie du. Mir fehlt manchmal ein gleich gesinnter trainingspartner für die Motivation. Also falls dir auch einer fehlt ab August würde ich zur Verfügung stehen 😉