Berlin Fashion Uncategorized

Daily Outfit: Lasst uns die Welt entdecken!

August 31, 2014
Image and video hosting by TinyPic
mich hat vor einiger Zeit die Reiselust gepackt, da aber dieses Jahr kein großer Urlaub ansteht, habe ich mich unheimlich auf ein paar Tage in Dänemark gefreut! Dänemark steht für mich für wunderbare Kindheitserinnerungen, die mit lauen Sommerabenden, einer Menge Softeis, strahlender Sonne und Weißbrot mit Nutella zu tun haben.
Image and video hosting by TinyPic
Recht spontan wurden also die Koffer gepackt und ich habe zusammen mit meiner Familie ein paar Tage im Ferienort meiner Kindheit verbracht. Früher sind wir auch immer wieder rumgefahren und haben tolle Ausflüge gemacht. 
Image and video hosting by TinyPic
Oft haben wir die Steilklippen in Møn besucht. Deshalb stand sie auch dieses mal wieder auf dem Programm. Man hat die Wahl, ob man den atemberaubenden Ausblick von oben betrachten möchte oder am Strand auf den Steinen lang balanciert. Wir haben natürlich beides gemacht und ein kleines Workout wurde direkt integriert. Ich habe die Treppenstufen nicht gezählt, aber es waren einige die hoch und runter geführt haben.
Image and video hosting by TinyPic
Outfittechnisch habe ich mich an die See angepasst. Meer und Ringelshirt gehören einfach zusammen und machen sich unheimlich gut zu einer Hose im selben Farbton. Obwohl die Sonne schien war es aber auch ganz schön windig und so war meine Trenchcoat-Liebe der perfekte Begleiter. Ich liebe den oversize Schnitt, in dem man sich verstecken oder einkuscheln kann. 
Image and video hosting by TinyPic
Meine Keds ziehe ich auch so gut wie nicht mehr aus und sie waren perfekt um auf den vielen Steinen zu balancieren! Leider sind sie jetzt nicht mehr so schön weiß, aber ich werde sie fleißig putzen. Hoffentlich lässt der Herbst noch etwas auf sich warten, damit ich sie noch das eine oder andere Mal ausführen kann.
Image and video hosting by TinyPic
Ihr werdet es wahrscheinlich kaum glauben, aber an der stürmischen See habe ich mich gegen meine Avery Tote von Rebecca Minkoff entschieden und habe sie gegen einen niedlichen Rucksack eingetauscht. Die perfekte Wahl, denn wer möchte beim Treppen auf- und absteigen zusätzlich noch mit einer Handtasche kämpfen?
Image and video hosting by TinyPic
Es war ein absoluter Marmeladenglas-Moment, also ein Moment den man einfangen möchte und fest in einem Marmeladenglas einschließen möchte. Den perfekten Soundtrack dafür habe ich mir auch direkt auf die Ohren geholt! Es war ein Traum!
Image and video hosting by TinyPic
Trenchcoat: mint&berry I Longsleeve und Rucksack: Burton I Hose: H&M I Schuhe: Keds I Kopfhörer: Philips I Fotos: Felix Neumann

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply Lisa August 25, 2014 at 8:51 am

    Das Outfit ist richtig schön ! 🙂
    Gerade der Rucksack hat es mir angetan 😉
    Liebe Grüße
    Lisa <3
    http://em-kowski.blogspot.de/

  • Reply Sabrina Mohr August 25, 2014 at 9:08 am

    Weißbrot mit Nutella – du sprichst mir aus dem Herzen! =) Ich war als Kind auch fast jedes Jahr in Dänemark … dann viele Jahre gar nicht. Vor zwei, drei Jahren hat mich die Dänemark-Lust und -Nostalgie aber wieder gepackt; zuletzt war ich im Juni für eine Woche dort. 🙂 Sehr schöne Bilder, ich liebe das Meer! Das Outfit ist auch sehr schön, die Schuhe und das Ringel-Shirt gefallen mir am besten. 🙂

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

  • Reply Maria August 25, 2014 at 9:21 am

    Ein paar Tage Urlaub mit der Familie und dann auch noch dort, wo man früher schon immer war, ist super! 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

  • Reply Heino Kelling August 25, 2014 at 9:39 am

    super-schöner Look 🙂
    lg

    http://wild-like-kimba.blogspot.de/

  • Reply Bella August 25, 2014 at 10:23 am

    Sehr schöne Fotos! 🙂 Die machen direkt Fernweh!

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  • Reply Eva August 25, 2014 at 12:28 pm

    Super schönes Outfit!
    <3

  • Reply rocking lace August 25, 2014 at 1:22 pm

    ich liebe reisen und toll kann es überall sein, nicht nur weit weg. ich war dieses jahr ein paar tage in cuxhaven und das war kein ziel was ich je auf meiner liste hatte, es war eine spontane idee. aber so gut erholt haben wir uns noch nie wie in den paar tagen..

    lg
    http://rockinglace.blogspot.de/

  • Reply Manu August 25, 2014 at 7:05 pm

    Tolle Bilder. 🙂
    Dänemark will ich auch irgendwann mal erkunden. Bin aber schon froh das ich dieses Jahr es geschafft hab weg zu kommen. Mir tat die Sonne so gut und mir fehlt das Meer. ❤
    Dein trenchcoat schaut toll aus und die Farbe steht dir richtig gut. 🙂
    Ich war auch teilweise ziemlich froh meinen Rucksack dabei gehabt zu haben. Gerade wegen der Kamera und den anderen Kleinigkeiten. ^^

    Liebste Grüße Manu ❤

  • Reply Steff von Frollein Berlin August 26, 2014 at 8:56 am

    Sehr schöne Fotos 🙂 Die Steilklippen sehen ein wenig aus wie die auf Rügen.

  • Reply Fiona August 26, 2014 at 5:15 pm

    Oh sieht das schön aus! Ich hab auch gleich an Rügen denken müssen 😉

    Viele Grüße,
    Fiona

  • Leave a Reply