Berlin Uncategorized

#acerexplorer – Das neue Acer Liquid Jade Plus

September 12, 2014
Image and video hosting by TinyPic
am letzten Wochenende habe ich die IFA besucht und das nicht ohne Grund. Ich wurde von Acer eingeladen, dass neue Smartphone zu testen. Dabei handelt es sich um das Acer Liquid Jade Plus. Damit man nicht nur Zuhause an dem Smartphone ein paar Knöpfe drückt wurde daraus eine kleine #acerexplorer Tour und wir haben in kleinen Grüppchen Berlin unsicher gemacht und für Euch die besten Orte festgehalten. Wir haben fleißig geknipst, mit dem Telefon geschrieben und die wichtigsten Apps ausprobiert, sodass wir uns mit der Haptik des Smartphones vertraut machen konnten.
Image and video hosting by TinyPic
Wenn ihr mir auf Instagram folgt, habt ihr sicherlich die Bilderflut am Samstag bemerkt und hier zeige ich Euch nochmal die schönsten Bilder von dem Tag, die alle mit dem Acer Liquid Jade Plus gemacht worden sind. Wir haben uns alle am Acer Stand auf der IFA getroffen und wurden mit den Smartphones ausgestattet und haben das Wichtigste erklärt bekommen, sodass wir auch mit dem Smartphone umgehen konnten. Zusammen mit Sarah habe ich mich auch den Weg zum Simon-Dach-Kiez gemacht.
Image and video hosting by TinyPic
Hier findet man nämlich so viele tolle Bars, Restaurants und schöne Orte. Unser Weg führte uns vorbei am Süß war gestern, wo ihr tolle Drinks genießen könnt und vorbei am Burgeramt, das habe ich Euch hier schon mal vorgestellt.
Image and video hosting by TinyPic
Für die kleine Stärkung zwischendurch haben wir uns dann bei Cupcake Berlin  einen leckeren Cupcake gegönnt. Es ist zwar immer viel zu viel Topping, aber manchmal muss man einfach sündigen und der Teig ist so schön fluffig. Hier gibt es sogar vegane und glutenfreie Cupcakes. Ein perfekter Tag ist erst dann perfekt, wenn man ihn auch festhält und das geht am Besten in einem Photoautomat, die in Berlin fast überall stehen.
Image and video hosting by TinyPic
Irgendwie ist die Zeit so schnell verflogen und wir haben einen kleinen Zwischenstopp eingelegt und uns auf dem Raw-Gelände wieder mit den anderen Mädels getroffen. Das nächste Ziel war ein leckeres Essen bei Shiso Burger. Die Burger und „Pommer“ waren sowas von lecker und ich kann Euch nur sagen, dass es ein rundum perfekter Tag war.
Image and video hosting by TinyPic
Bestimmt fragt ihr Euch jetzt aber, was denn das Acer Liquid Jade Plus sonst noch alles kann, außer schöne Bilder machen und das werde ich natürlich verraten.
Image and video hosting by TinyPic
Zuerst muss ich aber sagen, dass es bestimmt nicht einfach ist, dass passende Smartphone zu finden. Jeder von uns hat andere Ansprüche und auch das Budget spielt eine bedeutende Rolle. Ich kann Euch sagen, dass das Acer Smartphone ein wahres Allround-Talent ist. Der Preis ist absolut unschlagbar, denn mit 279€ ist es nicht nur äußerst günstig, sondern kann auch ziemlich viel. Hier die wichtigsten Fakten. Das Smartphone läuft unter dem Betriebssystem Android 4.4 Kitkat (die aktuellste Version von Android) und ist mit 16 GB Speicher ausgestattet. Vorne ist eine Frontkamera zu finden, die mit 2 MP aufwarten kann. Ein Anti-Falten Filter kann ihr sogar auf Wunsch aktiviert werden. Hinten bietet das Acer Liquid Jade Plus eine 13 MP Kamera und von der Qualität der Bilder könnt ihr Euch ja selbst überzeugen. Ich persönlich bin ja ein sehr großer Fan von großen Bildschirmen und den 5 Zoll großen Display vermisse ich ein wenig bei meinem Eigenem. Um hier die Fakten zu vervollständigen ist noch zu sagen, dass das Smartphone über einen 1.3 Ghz Quad Core Prozessor verfügt und 2 GB Ram hat. Die 2 GB Ram sind besonders wichtig, wenn man mehrere Anwendungen nebeneinander laufen hat. Absolute Pluspunkte bekommt das Smartphone von mir dafür, dass man es mit zwei Sim-Karten gleichzeitig benutzen kann. Äußerst praktisch für die Leute die Arbeit und Privatleben trennen möchten. Genauso spannend finde ich auch das Acer Extend. Acer Extend bietet dir die Möglichkeit dein Smartphone mit einem Rechner deiner Wahl zu verbinden und der gesamte Smartphone Display wird dann auf deinem Rechner dargestellt. Hier kannst du dann alle Apps wie What´s App und Co. nutzen. Für Menschen, die nicht so Smartphoneaffin sind, ältere Menschen oder Kinder ist der Quick Modus einfach genial. Hier kann man den Startbildschirm vereinfachen oder bei Kindern bestimmte Funktionen abschalten. Mein Fazit ist, dass das Smartphone vom Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zu übertreffen ist.
Neben Sarah und mir waren auch noch ann.meer, Lu loves Handmade, Himbeermarmelade und Aentschie!

You Might Also Like

  • OneMoment September 12, 2014 at 5:40 pm

    Hübsches TEil!

  • Bettina September 13, 2014 at 8:05 am

    hallo 🙂 wir feiern gerade das 2jährige Bestehen unseres Blogs und machen deshalb eine Blogvorstellung! Wir würden uns freuen wenn du auch daran teilnehmen würdest 🙂

    young blood

  • YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?