Berlin Fashion Uncategorized

Noveaux – Für vegane Mode und nachhaltigen Lifestyle

März 10, 2015
Image and video hosting by TinyPic
es ist so schön, dass nicht nur neue Klatsch- und Tratsch Magazine ihren Weg in das Zeitschriftenregal finden, sondern auch neue Magazine, die sich mit neuen Themenwelten befassen und vielleicht ein Stück dazu beitragen unseren eigenen Horizont zu erweitern. Die Rede ist von der ersten Ausgabe von Noveaux, dem neuen Print-Magazin für vegane Mode und nach-
haltigen Lifestyle, am Kiosk und im Bahnhofsbuchhandel aus und
füllt damit die Lücke für modebewusste Veganer und welche, die
es werden wollen.
Noveaux – Englisch “No”, Französisch “Veaux” (Kälber) – zeigt die
Vielfältigkeit der veganen und nachhaltigen Mode und deren neues
Image: absolut alltagstauglich, trendbewusst und visionär. 124
Seiten dick, 480 Gramm schwer, 9 Millimeter breit – da hat der
Leser etwas in der Hand.
„Die Resonanz vorab war überwältigend, allein auf
Grund des Konzepts und ein paar kleinen Einblicken, die man in
der Preview und online gewinnen konnte. Als hätten die Leute
drauf gewartet“, erzählt Gründerin Julia Akra-Laurien. 

Der Themenmix, die spezielle Tonalität, die nicht überzeugen, sondern zum Nachdenken anregen will, die besonderen Illu-
strationen und das vegane Selbstverständnis sind neu auf dem Zeitschriftenmarkt. Alle im Heft gezeigten Produkte sind ganz
selbstverständlich vegan und zum größten Teil auch nachhaltig und fair produziert, ohne dass dies ständig thematisiert wird.
Man begegnet Menschen und Themen, die anregen und inspirieren.
Die Idee des Magazins stammt von Julia Akra-Laurien, die als Mutter in Teilzeit das gesamte Heft entwickelt und komplett
ohne Investoren ins Leben gerufen hat. Die 34-Jährige, die seit 2 Jahren selbst vegan lebt und sich seit vielen Jahren stark
im Tierschutz engagiert, vereint als Gründerin von der Geschäftsführung über die Redaktions- bis hin zur Vertriebsleitung
viele Funktionen in ihrer Person. Im Rahmen einer Anti-Pelz-Kampagne für Animals Liberty, wo sie als Campaignerin und
Pressesprecherin ehrenamtlich arbeitet, entstand die Idee zu Noveaux.
Noveaux erscheint quartalsweise im Grüner Sinn Verlag, kostet 6,90 Euro und hat einen Umfang von 124 Seiten. 

You Might Also Like

  • Malika Sarina März 11, 2015 at 9:52 am

    Ein interessanter Ansatz, der sich vielversprechend anhört! Hast du das Heft schon gelesen/durchgeblättert? Mich würde deine persönliche Meinung dazu interessieren 🙂

  • Mario Bertulli März 18, 2015 at 3:25 pm

    Sehr interessanter Artikel!

  • YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?