Baby

Kleiner Helfer für Mamis

Juni 21, 2016

02Ich weiß nicht wie es Euch geht. Mir fällt eine gesunde und ausgewogene Ernährung schwer. Morgens und mittags esse ich meistens gar nichts und am Nachmittag kommt dann der große Hunger und zu diesem Zeitpunkt bin ich dann auch nicht wirklich wählerisch. Ich schaffe es meistens nicht mir morgens ein Frühstück zuzubereiten mit dem ich gut in den Tag starten kann. Müsli, Haferflocken, Jogurt und Co. mit frischen Obst und Nüssen kriege ich schwer runter und so wirklich Hunger habe ich auch nicht. Geregelte Mahlzeit fallen mir schwer und das merke ich. Als Mama braucht man so einiges an Energie und die bekommen wir natürlich durch unsere Nahrung. Frisches Obst und Gemüse sind da ein Muss.

Ich weiß, dass es viele Mamis gibt die sich gesund und ausgewogen ernähren und viele die es nicht schaffen. Für die ist auch dieser Post gedacht, denn vor kurzem bin ich über die MOTHERS FORMULA gestolpert und habe mich dafür entschieden es auszuprobieren. Dabei handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel aus Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, das speziell für Mütter gedacht ist. Nervliche Belastungen und Schlafmangel sollen dadurch beseitigt werden und wirkt sich nachhaltig auf das Immunsystem aus. Gerade als Mama, die auch noch Sport treibt merke ich das mein Körper nicht so arbeitet und fit ist wie früher. Genau das kann ich auch auf meine Ernährung zurückführen und das ich so auf einfache Weise meinen Vitaminhaushalt hochschrauben kann und mich besser fühle. Seit einer Woche teste ich das Produkt bereits und kann sagen, dass ich mich besser fühle und fitter bin. Gerne könnt ihr Euch hier anschauen wie die MOTHERS FORMULA zusammengesetzt ist. Wäre das auch was für Euch?

01 In Zusammenarbeit mit MOTHERS FORMULAR

eure lisa

You Might Also Like

  • Lu Juni 22, 2016 at 11:46 pm

    oh gott geht mir absolut genau so! seit ich mama bin, schaff ichs kaum, mich richtig zu ernähren, durchs stillen bin ich schon extrem abgemagert und meistens endet es am nachmittag mit streetfood wie haloumisandwich oder falaffel, damit ich mich nicht lange mit essen zubereiten für mich beschäftigen muss…
    ich habe allerdings einen super tip, der mich am leben erhält:
    die vollkorn-briketts von wheetabix!
    in etwas milch schwimmend, ein paar krümel zucker auf die knusprige oberseite und schon rutscht alles (auch nachts als still-heißhungerzwischenmahlzeit oder morgens um halb sechs) und füllt den magen und gibt ein paar stunden energie!
    aber das formula würd ich auch mal gern ausprobieren…berichte bitte mal weiter über deine erfolge damit! 🙂

  • YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?