Living

Design-Update für die eigenen 4 Wände

Juli 22, 2016

hello

Ich liebe bunte, coole, ausgefallene und knallige Prints an den Wänden. Dabei geht es mir nicht darum, ob die Prints aufeinander abgestimmt sind, sondern ich wähle sie danach aus wie sie mir gefallen. Denn ich mag es zusammengewürfelt sehr gerne und bisher ist immer ein stimmiges Gesamtbild dabei herausgekommen. Nun hat meine Bilderwand im Schlafzimmer Zuwachs bekommen und ich bin ganz verliebt in den Eis- und den Freedom-Print.

Gefunden habe ich die Prints bei Hello Sunday und ich bin mir sicher es werden nicht die letzten Prints von dort gewesen sein. Die Auswahl ist wirklich super und ich denke hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! Besonders toll finde ich noch den Panda- und den Less is more-Print. Ihr könnt hier selber auswählen in welcher Größe ihr den Print haben möchtet und ob ihr den Print nur so kaufen möchtet oder direkt im Rahmen. Ich bin ehrlich, wenn ich mir Prints ohne Rahmen kaufe, warten sie meistens eine Ewigkeit bis ich sie rahme und aufhänge. Da finde ich es super praktisch wenn ich die Prints direkt gerahmt kaufen kann. Bei Hello Sunday gibt es auch die verschiedensten Rahmen und ich habe mich für die goldene Variante entschieden. Klassisches Schwarz, Weiß und Holzrahmen findet ihr hier aber auch, sowie rote, silberne und kupferne Rahmen. Schaut doch mal vorbei und mit dem Code „hellolebeberlin“ bekommt ihr bis zum 31.08.2016 10% Rabatt.

IMG_3133

eure lisa

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Lidia Juli 22, 2016 at 12:39 pm

    Deine Wand sieht toll aus. Ich versuche gerade auch eine Fotowand im Wohnzimmer zu erstellen, finde es manchmal aber gar nicht so einfach den richtigen Rahmen zum Bild zu finden. Hello Sunday kannte ich aber noch gar nicht. Da ist das Problem ja direkt gelöst. 🙂 Danke für den Tipp. Vielleicht versuche ich da mal mein Glück.

  • Leave a Reply