Baby

Das erste Mal auf dem Spielplatz #mittempo

August 13, 2016

Processed with VSCO with a5 preset

Heute war es soweit und der kleine Räuber hat das erste Mal den Spielplatz unsicher gemacht. Obwohl es vorher geregnet hatte, habe ich es mir nicht nehmen lassen Baby N. den Sand, das Schaukeln und Co. näher zu bringen und er hat es geliebt. Ihr könnt Euch mit Sicherheit vorstellen wie er hinterher aussah! Beim nächsten Mal werde ich ihn auf jedenfall eine wasserabweisende Hose anziehen, aber die Wickelunterlage hat heute vorbildlich ihren Dienst erfüllt und der kleine Mann ist trocken geblieben. Der erste Spielplatzbesuch war auch ein super Test für die neuen Feuchttücher von Tempo, mit denen wir uns für diesen Post zusammengetan haben.

Denn die sind perfekt, für alle die unterwegs sind und sich frisch fühlen möchten, selbst dann wenn kein Waschbecken in der Nähe ist. Zwar habe ich aktuell eine Menge Feuchttücher in meiner Wickeltasche, aber mit denen möchte ich ungern das Gesicht vom Kleinen sauber machen. Zwar verträgt er seine Feuchttücher super am Po, aber im Gesicht ist die Haut bei ihm empfindlicher und so kommt es für mich nicht in Frage sein Gesicht damit sauber zu machen. Die fresh to go Pure sind hypoallergen, parfümfrei und alkoholfrei und damit sehr sanft zur Haut. Heute waren sie einfach perfekt, denn natürlich hat die Hand zielgerichtet eine große Portion Sand in den Mund geführt.

Processed with VSCO with a5 preset

Die Tücher sind besonders reißfest und hinterlassen durch ihre einzigartige Formel kein klebriges Hautgefühl. Ich weiß nun nicht, ob es am Sand oder an den Tüchern lag, aber die Hände vom Räuber waren noch nie so weich!

Aber auch für Erwachsene sind die Tücher für unterwegs sehr praktisch. Jeder kennt es doch, dass man unterwegs schnell das Bedürfnis bekommt seine Hände waschen zu wollen. Entweder weil sie dreckig geworden sind, man unterwegs viel angefasst hat oder man beim Essen to go gekleckert hat. Aber auch bei sommerlichen Temperaturen kann das Tuch eine Erfrischung verschaffen und ich bin bis jetzt wirklich überzeugt von den Tüchern.

Nachdem wir den kleinen Mann von den dicksten Sandkrusten befreit hatten, durfte er dann das erste Mal schaukeln. Ich habe mich sehr gefreut, dass der Spielplatz Schaukeln für die ganz Kleinen bereit hielt.

Processed with VSCO with a5 preset

Baby N. fand es klasse und ich denke von nun an werde ich jeden Tag mit ihm auf den Spielplatz gehen.

Doch jeder Spaß hat irgendwann sein Ende und wir haben uns auf den Weg nach Hause gemacht. Bei seinem großen Abenteuer „Spielplatz“ hat sich aber auch der kleine Hunger breit gemacht und ich musste den kleinen Mann mit einer Gurke bestechen bis wir zuhause angekommen sind.

Processed with VSCO with a5 presetDa die Gurke ziemlich glitschig ist, ist es so lustig ihn beim Essen zu beobachten. Denn die rutscht ihn immer wieder aus der Hand und mit etwas Geschick schafft er es sie aufzufangen. Na gut, ab und an fällt ein Stück Gurke dann doch auf die Straße.

Er hat eine große Vorliebe für das Innere der Gurke und lutscht sie komplett aus. Das Wasser der Gurke hat er hinterher überall und auch hier kamen die fresh to go Tücher wieder zum Einsatz. Zuhause angekommen hatte ich ein halbwegs sauberes Baby, nur die Klamotten mussten auf direkten Weg in die Waschmaschine.

Processed with VSCO with a5 preset

Bei uns werden die Tücher in Zukunft nicht nur für den kleinen Mann eingesetzt, sondern auch ich werde mir die  Classic Variante einstecken. Denn heutzutage sind wir doch alle ständig unterwegs, egal ob ein Ausflug mit der Kita, auf dem Weg zur Arbeit, beim Shoppen oder wo es uns oder unsere Kinder sonst noch so hintreibt. Es gibt einfach so viele Situationen, in denen es praktisch ist, sich mal schnell frisch machen zu können. Sei´es durch das klebrige Eis unserer Kinder, das auch auf unsere Hände läuft oder die dreckigen Türöffner in der U-Bahn. Die Tempo fresh to go Tücher bieten uns Hygiene für unterwegs und sind dabei stets feucht und sanft zur Haut. Durch ihre Größe passen sie auch in jede Handtasche und sind durch den Verschluss immer frisch. Sie eignen sich vor allem für die Erfrischung und Reinigung von Händen, Gesicht, Nacken und Armen. Zudem sind sie dermatologisch bestätigt was ich sehr wichtig finde.

Habt ihr die Tücher schon ausprobiert?In freundlicher Zusammenarbeit mit Tempo

eure lisa

You Might Also Like

  • Anika August 3, 2016 at 12:02 pm

    Als Mama ist es immer wichtig, ein paar feuchte Tücher parat zu haben. Das kann ich nur bestätigen. Und die Packungsgröße ist für den Spielplatz perfekt.

  • YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?