Lifestyle

5 Tipps für Berlin mit Groupon

August 14, 2016

nahamwasserIn Zusammenarbeit mit Groupon möchte ich Euch heute meine fünf Lieblingsplätze in Berlin vorstellen und die sind nicht nur etwas für Berlinbesucher, sondern auch für Berliner! Alle meine Spots könnt ihr mit oder ohne Kinder besuchen und laden zum Verweilen ein.

Fangen wir direkt an mit meiner neu entdeckten Frühstückslocation. Dabei handelt es sich um Nah am Wasser gebaut in Neukölln.  Ich habe das Café selbst durch Zufall entdeckt und mich direkt verliebt. Hier gibt es nämlich nicht nur leckeres Frühstück, sondern auch sensationelle Kuchen und Torten. Auch Veganer finden hier alles was das Herz begehrt. Der Name ist hier natürlich Programm und wenn man Glück hat, kann man ein Platz auf der anderen Straßenseite ergattern und sitzt direkt am Landwehrkanal und kann Leute beim Kanu fahren beobachten oder etwas verrückte Berliner, die hier auf ihren selbstgebauten Konstruktionen vorbei paddeln. Neben dem leckeren Frühstück, das man für ein durchaus faires Preis-Leistungs-Verhältnis bekommt, überzeugen auch die frisch zubereiteten Säfte, der leckere Kuchen und die riesengroßen Cookies. Ich bin vielleicht etwas spät auf den Geschmack gekommen, denn Freunde und Bekannte kennen das Café scheinbar schon länger und so kann man hier ab und zu Leute treffen die man kennt.

nahamwasser1Aber nicht nur die Speisen und Getränke können mich überzeugen, sondern auch das Café an sich. Das ist nämlich unglaublich liebevoll eingerichtet und vor allem drinnen lädt es zum Verweilen ein. Riesengroße Tische bieten Platz zum Arbeiten, laden zu langen Kaffeepausen mit den Kollegen ein und zwei Schaukeln machen das Frühstück oder den Kaffee zu einem ganz besonderen Erlebnis. Auch für die Kleinen ist gesorgt und so sind Hochstühle und ein Wickeltisch vorhanden, sodass man entspannt frühstücken kann.

Ich empfehle Euch definitiv mal vorbeizuschauen!

IMG_4110Nah am Wasser gebaut

Kiehlufer 55

12059 Berlin


zoo1 Jeder Berliner kennt den Berliner Zoo, denn mit Sicherheit war man hier in seiner Kindheit mit der Schule oder die Eltern haben uns hier die Tierwelt etwas näher gebracht. Auch für Berlinbesucher ist der Zoo immer ein schöner Ort um Neues und Altbekanntes zu entdecken. Ich persönlich finde der Zoo ist für Jung und Alt ein sehr schönes Ausflugsziel und da ich es selbst so toll finde, bin ich natürlich glückliche Besitzerin einer Jahreskarte und bin hier einmal in der Woche anzutreffen.

zoo2Gerade als Mama bin ich hier gerne um spazieren zu gehen und meinen kleinen Mann, die Tiere etwas näher zu bringen. Zwar ist er noch etwas zu klein um die Tiere richtig wahrzunehmen, aber früh übt sich schließlich und zudem ist er an der frischen Luft und ich habe was zu sehen. Auch wenn der eine oder andere sagt er war schon so oft im Zoo, ein Besuch lohnt sich immer. Der Berliner Zoo baut in letzter Zeit ziemlich viel und erneuert Gehege, Häuser und Eingänge. An manchen Stellen ist der Zoo inzwischen ziemlich schick. Zwar muss ich ab und an mit sehr vielen Leuten vor den Gehegen kämpfen um selbst etwas zu sehen, aber läuft man etwas weiter in den Zoo hinein hat man ihn fast für sich allein. Viele bleiben direkt am Anfang des Zoos mit ihren Kindern am Spielplatz hängen oder stärken sich in den Lokalitäten.


c15Wer gerne eine Runde spazieren geht und sich dabei am Schlachtensee befindet, sollte danach noch einen Abstecher zur Fischerhütte machen. Tun wir mal so als würden wir abends romantische Spaziergänge um den Schlachtensee machen uns danach mit einem Radler, einer leckeren Backkartoffel und einer Brezel stärken. Das klingt meiner Meinung nach ziemlich gut, doch sind wir in der Regel dann doch nur für das Essen hier und der Spaziergang führt meistens direkt wieder zum Auto. Nichtsdestotrotz ist es ziemlich schön hier, denn im Sommer lädt eine Badestelle in unmittelbarer Nähe zum Plantschen ein und vielleicht sind ja unter Euch ein paar Leute, die lieber spazieren als wir. Das Essen ist für einen Biergarten ziemlich in Ordnung und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich okay. Für ein großes Radler, eine Backkartoffel und eine Brezel zahlt ihr so ca. 12€ und seid danach auch satt.

Während des Essens könnt ihr über den Schlachtensee schauen und ja ich finde es wirklich ziemlich schön hier auch wenn man vielleicht ein Stückchen fahren muss um hier zu sein. Kinder können auf den sehr nahgelegenen Spielplatz spielen und neue Freunde finden.

Fischerhütte am Schlachtensee

Fischerhüttenstraße 136

14163 Berlin


californiapops Wenn bei den Tipps bisher noch nichts für Euch dabei war, dann kann ich Euch vielleicht mit Eis überzeugen! Ich meine wer kann zu Eis schon Nein sagen? Ich hoffe ihr nicht, denn dann verpasst ihr was.

California Pops findet ihr im Wrangelkiez in Kreuzberg und ich finde es unfassbar lecker dort! Ihr bekommt hier Bio Eis am Stil und das wird komplett selbstgemacht. Es gibt ausgefallene und klassische Geschmacksrichtungen und das Ganze kostet Euch 2,50€. Na gut, wenn ihr ein Eis mit Schokoladen Topping haben möchtet seid ihr mit 3€ dabei.

californiapops1 Ich habe bereits die Sorten Erdbeer-Kiwi und Guave probiert und die waren super lecker und erfrischend. Auch Honigmelone-Minze durfte ich bei meinem Mann probieren und ich war positiv überrascht. Aber auch die Schoko-Liebhaber kommen hier auf ihre Kosten.

californiapops2Der kleine Laden ist zudem super niedlich und die netten Verkäuferinnen beraten Euch gerne! Probiert es einfach mal, mehr als 3€ könnt ihr dabei nicht verlieren, aber ich bin mir sicher ihr werdet es toll finden! Auch für eure Kids sicherlich ein Highlight und kennt ihr eine Ecke weiter kommt ihr zu einem schönen Spielplatz auf dem eure Kinder toben können und ihr auf der Bank genüsslich euer Eis essen könnt.

California Pops

Falckensteinstraße 4

10997 Berlin-Kreuzberg


m4So und wenn Euch gerade nicht nach Zoo ist oder ihr keinen Hunger habt, dann wollt ihr Euch vielleicht etwas entspannen und die letzten schönen Tage am Wasser genießen? Das kann ich voll und ganz verstehen und wenn Euch die Freibäder zu überfüllt sind und die Schlange am Strandbad Wannsee zu lang, dann fahrt doch einfach noch ein Stückchen weiter. Wenn ihr vor dem Wannsee abbiegt und den Kronprinzessinnenweg lang fahrt kommt ihr nach kurzer Zeit an einem Parkplatz vorbei und genau hier solltet ihr Euch einen Parkplatz suchen und Euch ein schönes Fleckchen an der Havel sichern. Der Vorteil ist hier ganz klar, denn ihr müsst nirgendswo Eintritt zahlen und könnt den wunderschönen Blick auf die Havel genießen, zusammen mit Freunden schwimmen und wenn ihr eure Snacks vergessen habt, kommt wenn ihr Glück habt auch ein Boot vorbei das Euch mit Bratwürstchen und Getränken versorgt. Toller Service, oder? Hier bietet es sich natürlich an, doch den einen oder anderen Euro in der Tasche zu haben.

Nur manchmal solltet ihr Euch vor den Schwänen in Acht nehmen. Bei unserem letzten Besuch wollte sich ein Schwan vor seinen Freundinnen profilieren und hat den Strand unsicher gemacht. Natürlich alles halb so wild, nur solltet ihr Euch nicht mit den Schwänen anlegen.

Ich hoffe meine Tipps für Berlin haben Euch gefallen und treffen euren Geschmack! Erzählt mir doch wenn ihr einen Fleck davon besucht :)!

In Zusammenarbeit mit Groupon

eure lisa

You Might Also Like

  • Sarah August 16, 2016 at 7:09 am

    schöner Post :)))

  • Leni August 22, 2016 at 3:58 pm

    Das „Nah am Wasser gebaut“ sieht toll aus! Ein toller Beitrag! Ich freue mich sehr, dass du auch die Veganer bedacht hast. <3

    Leni

    http://lenivandamme.com

  • YouTube aktivieren?

    Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?