Lifestyle

Eine Streetart Tour durch Berlin mit Oreo #VollWunder

November 23, 2016

Oreo VollwunderIn der letzten Woche hat Oreo zu einer Tour #VollWunder durch Berlin eingeladen und da waren der kleine Mann und ich sehr gerne dabei! Los ging es am Schlesischen Tor und wir haben uns dort zu einer kleinen aber feinen Streetart Tour durch Kreuzberg zusammengefunden. Ich habe in der Vergangenheit schon mal an einer Streetart Tour teilgenommen und finde das Thema sehr spannend. Wenn man sich die Zeit nimmt und mal genauer hinsieht kann man in Berlin viele verschiedene Kunstwerke entdecken, die man im hektischen Alltag leicht übersieht.

Oreo Vollwunder

Denn Streetart setzt sich nicht nur aus den altbekannten Graffitis zusammen, sondern bietet darüber hinaus noch so viel mehr. Kennt ihr die Schuhe, die über Ampeln geworfen werden? Auch die sind Teil der Streetart, sowie Graffitis, die mit Schablonen angebracht werden, Sticker mit Stencil Motiven, Paste-Ups und Murals. Murals sind aufwändige Wandmalereien, die oft von den Hausbesitzern in Auftrag gegeben werden. Auf unserer Tour haben wir einiges entdeckt und selbst großflächige Wandmalereien kann man schnell übersehen, wenn man nicht genau hinsieht. Also einfach mal die Augen offen halten und nicht von A nach B hetzen.

Auch Oreo hat diese Welt voll Wunder für sich entdeckt und die Kampagne #VollWunder ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit der Streetart-Künstlergruppe „Die Dixons“ können Berliner und Berlinbesucher nun Berlin aus einer neuen, phantasievollen Perspektive erleben. In nur 5 Tagen haben „Die Dixons“ vor den Augen der Passanten ein phänomenales Kunstwerk auf die 300 Quadratmeter große Fassade des East Side Hotels gebracht. Dabei handelt es sich um ein phantasievolles Abbild von Berlin und wird von der Kampagnenidee „Was wär’, gäb’ ich Berlin einen OREO?“ begleitet.

Oreo VollwunderDie Fassade könnt ihr Euch noch bis zum 28.November anschauen. Ihr findet sie in der Mühlenstraße 6, 10243 Berlin. Mit der Kampagne möchte Oreo uns allen zeigen, dass man einfach mal seinen Blickwinkel ändern muss, um Neues und Aufregendes zu entdecken.

 

Oreo Vollwunder

Uns hat die Tour sehr viel Spaß gemacht und natürlich haben wir die Gelegenheit genutzt um Bilder vor der großartigen Fassade zu machen! Entdeckt ihr die Wunder des Alltags in eurer Umgebung?

Oreo Vollwunder In freundlicher Zusammenarbeit mit Oreo

eure lisa

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply