Familie

Geschenkideen zum 2. Geburtstag

Januar 8, 2018

Nach Weihnachten hatte der kleine Mann seinen zweiten Geburtstag und da ich weiß wie schwer es ist das passende Geschenk zu finden, zeige ich Euch hier ein paar der Geschenke die N. zu Weihnachten und zu seinem Geburtstag bekommen hat. Ich weiß, dass es von diesen Inspirationen eine Menge im Internet gibt, aber um ehrlich zu sein habe ich da bisher selten etwas gefunden was auch meinem Sohn gefallen würde. Viele Sachen, die gezeigt werden sind zwar sehr schön, aber für die meisten Kinder ziemlich langweilig.

Ich wollte dem kleinen Mann nichts schenken was ihm nicht auch zu 100% Spaß bringt. Da muss man als Jungsmami manchmal ziemlich stark sein. Sein absolutes Highlight ist seine Brio Eisenbahn. Hier gab es diverse Sets von Brio und auch von Lidl. Wir haben aktuell so viele Schienen, dass wir fast durch die ganze Wohnung bauen könnten. Es ist toll zu beobachten wie fasziniert N. von den Zügen ist.

Genauso beliebt ist die Feuerwehr von Duplo. Hier kann man auch gerne rabiater mit spielen und sollte mal was abfallen kann man es einfach wieder anstecken. Super für die Kleinen, die ihr Spielzeug auch gerne mal durch die Gegend werfen.

N. hat auch eine ganze Reihe an Fahrzeugen von Siku bekommen, die er unglaublich gerne mag. Dabei muss es sich aber um Rettungsfahrzeuge oder Bagger halten. So stinknormale Autos sind hier aktuell langweilig.

Zu Weihnachten hat er das Laufrad von Banwood bekommen. Leider ist es noch etwas hoch und wir müssen noch etwas warten bis er damit los düsen kann. Aber wir wissen ja, die Kleinen wachsen viel zu schnell.

Ich stocke auch sehr gerne die Bücherecke von N. auf. Bücher mit Autos stehen hier hoch im Kurs und das Buch mit der Müllabfuhr war ein absoluter Volltreffer. Auch ein Buch mit Baustellengeräuschen ist hier sehr gefragt. Okay, das Buch Nick und der Wal habe ich hier in diese Auswahl reingeschmuggelt. Es ist unglaublich schön gemacht, aber so richtig Interesse hat N. daran noch nicht.

Ein wirklich tolles Geschenk ist auch die Märchentaschenlampe. Die Taschenlampe kann man ganz normal nutzen oder kleine „Filmrollen“ einlegen womit Bilder an die Wand projiziert werden und man die Gesichte vom hässlichen Entlein und Co. erzählen kann.

Last but not least gab es Spiele von Haba. Der kleine Obstgarten und Fische angeln sind hier eingezogen. Ich hoffe wir können N. die Spiele bald näher bringen.

Ich hoffe Euch hat meine Auswahl an Geschenken gefallen und ich konnte Euch etwas inspirieren.

MerkenMerken

You Might Also Like

  • EssayHilfe Januar 21, 2018 at 6:59 pm

    Ich habe einen kleinen Neffen und bald hat er Geburtstag! Vielen Dank für Ideen und für ein toller und vor allem interessanter Beitrag. Ich finde solche Beiträge einfach immer super. Sehr interessant zu lesen..
    VG