Fitness

Mit Musik auf den Ohren, doppelte Power beim Sport

Februar 6, 2018

Anzeige

Pünktlich zum neuen Jahr, habe ich richtig Lust darauf etwas zu ändern – mich gesünder zu ernähren und Sport zu treiben. Das ist kein Vorsatz, sondern Einstellungssache. Schon länger möchte ich meinen Rücken stärken und ein paar Kilo weniger auf der Waage wären auch nicht schlecht. Aber wenn man nicht zu 100% dahinter steht und sich nicht zum Sport schleppt wenn man keine Lust hast, dann wird das in der Regel nichts. Ich bin ziemlich glücklich darüber, dass ich gerade sehr motiviert bin und auch Lust darauf habe das Ganze umzusetzen. Wenn ich mal keine Zeit für das Fitnessstudio habe, mache ich mein Sportprogramm einfach Zuhause. Bisher läuft doch alles ganz gut.

Vor ein paar Wochen habe ich mich beim Gerätetraining noch sehr gelangweilt. In den Pausen, die anderen Leute zu beobachten oder die studioeigene Musik zu hören ist nicht unbedingt spannend. Daraufhin habe ich mich auf die Suche nach meinen Kopfhörern gemacht und kann jetzt alle meine Lieblingslieder über Deezer auch beim Sport hören.

In diesem Artikel habe ich Euch schon davon erzählt, dass wir alle sehr gerne Deezer Family nutzen und vor allem beim Sport pusht die Lieblingsmusik! An dieser Stelle verrate ich Euch auch, dass ich gerne mal Justin Bieber laufen lassen.

Damit mein Datenvolumen nicht allzu sehr strapaziert wird, lade ich mir meine Playlists einfach runter, sodass ich sie auch im Offline-Modus anhören kann. Ich mag beim Sport eigentlich jedes Genre. Generell bin ich da nich festgelegt. Es kommt immer darauf an was ich gerade mache, auf dem Crosstrainer oder den Laufband, darf es gerne etwas sein was nochmal ordentlich pusht. Mit guter Musik auf den Ohren habe ich das Gefühl, gleich viel mehr Power zu haben. Meine Sport Playlist könnt ihr Euch hier anschauen. Die Playlist ist wird in den nächsten Wochen auf jedenfall noch angepasst. Ich höre aber auch super gerne meine Lieblingslieder über Deezer Flow, hier werden die Lieder abgespielt, die ich am meisten gehört habe und nutze fertige Playlists bei Deezer. Wenn ihr bei Deezer in der Suche nach „Fitness“ sucht findet ihr über 300 Playlists, da ist bestimmt auch das Richtige für Euch dabei! Ich mag zum Beispiel sehr gerne die Playlist Deutschrad fürs Fitnessstudio, die Felix auch nicht schlecht findet. Diese Playlist habe ich mir auch runtergeladen. Für noch mehr tolle Songs könnt ihr Euch auch den Workout-Channel von Deezer anschauen.

Ich bin ziemlich froh Deezer wieder für mich entdeckt zu haben und gerade beim Sport möchte Deezer nicht mehr missen. Ich mag es das ich aus so vielen Playlists wählen kann und mir auch immer wieder Neues nach meinem Geschmack empfohlen wird. Falls ihr ohne Musik trainiert, kann ich Euch nur empfehlen beim nächsten Training nicht auf die Kopfhörer zu verzichten. Vielleicht macht die Musik sogar aus dem größten Sportmuffel einen Fitnessfreak.

Hier könnt ihr noch in meine aktuelle Playlist reinhören. Wenn das Angebot von Deezer auch für Euch interessant ist, könnt ihr hier mal vorbeischauen.

You Might Also Like