Familie

Ab in den Urlaub mit Deezer Family

Juli 2, 2018

Anzeige I Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Deezer entstanden

Die Urlaubszeit steht vor der Tür! Die Sommerferien werden eingeläutet und die Kitas haben ihre Schließzeit. Die perfekte Zeit um seine sieben Sachen zu packen, sich Kind und Kegel zu schnappen und in den Urlaub aufzubrechen. Ich kann kaum erwarten, dass es endlich losgeht. Uns steht eine ziemlich lange Autofahrt bevor und ich bin sehr gespannt wie es mit unserem kleinen Mann klappt. Bisher war das Autofahren mit N. immer problemlos, aber bei einem Kleinkind kann man sich da nicht allzu sicher sein. Wenn alle Stricke reißen, werden wir irgendwo in einem Hotel übernachten  um es für uns alle angenehmer zu gestalten.

Nichtsdestotrotz möchte N. während der Fahrt auch bespaßt werden. Er liebt es aus dem Fenster zu schauen, aber nach ein paar Stunden wird das auch langweilig. Neben einigen Spielen, Autos und Büchern werden wir auch auf kindgerechte Playlists von Deezer bauen. Ich habe Euch schon in einem anderen Artikel erzählt, dass wir Deezer Family nutzen und sehr begeistert sind. Falls ihr Deezer Family noch nicht kennt, kommen hier ein paar Infos. Deezer Family ermöglicht es das jeder sein eigenes Nutzerprofil hat und so seine eigenen Playlists anlegen kann. Der Musikunterschied von mir und meinem Mann unterscheidet sich nämlich sehr stark. Ich höre am liebsten Popmusik bzw. deutsche Popmusik. Mein Mann hört von Rap bis Oldies eigentlich alles. So kommen wir uns nicht in die Quere. Außerdem kann man die Musik parallel hören, mit einem Deezer Family Account kann man bis zu 6 Premium+ Profile erstellen. Das Ganze ist selbstverständlich ohne Werbung. Besonders toll finde ich die Download-Funktion, sodass man die Musik auch ohne Internetverbindung hören kann.

Als Reisevorbereitung habe ich bereits bei Deezer nach tollen Playlists und Hörbüchern gestöbert, die N. besonders gut gefallen könnten. Besonders gut gefällt mir die Playlist „Endlich Ferien!“ mit tollen Feriensongs, die auch uns Eltern Spaß machen. Ich finde es ja wichtig, dass wir als Erwachsene auch Freude an der Musik haben und uns nicht fragen müssen wann es endlich vorbei ist. Eine andere schöne Playlist ist „Bester Sommer„, voller Gute Laune Lieder. Wenn eure Kinder lieber Geschichten hören ist das „radioMikro“ super niedlich. Geschichten von Seefahrern, Streitschlichtern und Bergwerkforschern vermitteln spielerisch Wissen an unsere Kleinen. Genauso toll und schön für unsere Kleinsten ist der Radiosender Kakadu, hier erkunden Kinderreporter interessante Themen. Die kindgerecht von Kindern für Kinder gemacht sind.

Wie bespaßt ihr eure Kinder bei langen Autofahrten? Nutzt ihr auch Playlists und Hörspiele um die Kleinen bei guter Laune zu halten? Habt ihr Empfehlungen für schöne Playlists? Ich bin auf jedenfall gespannt wie die lange Autofahrt für uns wird und drücke uns ganz fest die Daumen, dass alles glatt läuft. Wenn das Deezer Family Angebot Euch neugierig gemacht hat, könnt ihr hier klicken.


MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?